Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit Trachtenpuppensammlung
Veranstaltungen 2018 01. Januar bis 11. März 2018 Sonderausstellung: „Augen auf im Straßenverkehr!” Die Ausstellung zeigt aus privater, liebevoll zusammengetragener Sammlung historische Verkehrsspiele und Modellfahrzeuge. Mit umfangreichem museumspädagogischem Begleitprogramm zur Verkehrserziehung für Vorschulkinder, Schulklassen und Ü-Klassen. Sonntag, 25. Februar 2018, 14 - 17 Uhr “erst stehen...dann gehen!”   Familiennachmittag mit Unterstützung der Polizei und des BRK Neustadt haben wir ein Begleitprogramm zur Verkehrserziehung entwickelt, dass nicht nur vor Gefahren schützt, sondern auch Spaß macht! 23. März bis 30. April 2018 Sonderausstellung: “Die 30 Besten” Zum 30. Geburtstag des Museums zeigen wir besonders Wertvolles und Seltenes aus dem Depot. Sonntag, 25.März 2018, 13 - 17 Uhr Wir feiern unseren 30. Geburtstag mit unserer “Spiele-Zeit!” für Groß und Klein. Geschicklichkeit, Treff- sicherheit, Kraft und Wissen sind an 20 Spiel- und Experimentierstationen gefragt. Spaß und gute Laune stehen dabei an erster Stelle! An diesem Familiensonntag ist der Eintritt frei! Um 16 Uhr gibt es einen “Luftballonwettbewerb” vor dem Museum. Sonntag, 22. April 2018, 14-17 Uhr, “LeseArt-Tag des Buches” in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Neustadt laden wir alle “Leseratten” ein. Es gibt ein Erzähltheater zum Zuhören und mehrere Leseecken mit vielen interessanten Büchern zum Blättern und “Schmöckern”. Auch für die Kleinsten ist etwas dabei. Unser Museumscafé ist geöffnet. Ermäßigter Eintritt, Kinder frei. 04. Mai bis 31. Juli 2018 Sonderausstellung: “KunstPuppe 28 Künstler aus Deutschland, der Schweiz und aus Österreich setzen sich mit dem Begriff “Puppe” und seiner Bedeutung künstlerisch auseinander. Donnerstag, 10. Mai bis Samstag 12. Mai 2018, 10 - 17 Uhr „Lebende Werkstätten im Museum“ zum 27. Internationalen Puppenfestival in Neustadt b.Coburg;    das gesonderte Festivalprogramm des Museums bitte anfordern oder über unsere homepage abrufen. mit “Künstlertreff” und Präsentation “Unterm Regenbogen”, Vorführungen und Workshops; lernen Sie “Ihre Künstler” und deren Arbeiten kennen, erfahren Sie Wissenswertes über ihre künstlerischen Intentionen, die Art der Herstellung ihrer Werke und die Pflege derselben. Samstag, 12. Mai 2018, 14 - 17 Uhr “Familientag am und im Museum” Besonders für Familien ist unser Familientag am und im Museum gedacht. Eine Hüpfburg und eine Traktor-Rallye stehen bereit, Spiele-Stationen und ein Spiel- und Bastelzelt. zum Inhaltsverzeichnis weiter zur Seite 2
Startseite