Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit Trachtenpuppensammlung
Startseite
    Spurensuche für Kindergärten... Mit Kindergartenkinder ins Museum: Für unsere Kindergärten bestehen folgende Angebote für einen schönen und erlebnisreichen Besuch im Museum: Besuch im Museum, ohne Führung, ohne Programm ganzjährlich möglich, mit Voranmeldung, für die Neustadter Kinder kostenfrei, ansonsten 0,50 € Eintritt/Kind, 2 Begleitpersonen sind frei. Besuch im Museum, gezielt und kindgerecht durch einen/eine Museumsmitarbeiter/in begleitet: max. 45 min, 1,00 €/Kind, 2 Begleitpersonen sind frei. Optional kann ein Bastelangebot gebucht werden, Materialkosten 2,00 €/Kind. Beispiel für einen Spieletag/Ausflug des Kindergartens mit Kindern und Eltern im Museum: gezielt und kindgerecht durch einen/eine Museumsmitarbeiter/in durchs Museum geführt (45 min Führung „Mit den Händen“ mit Anfassobjekten und Geruchsproben), Spielestationen (zum Spielen, Mitmachen, Experimentieren) und eine kleine Bastelaktion (Kleinigkeit zum Mitnehmen). Kosten 1 Führung (max. 30 Personen) 30,00 €, zzgl. Eintritt ab 10 Personen: 1,00 €/Kind und 3,00 €/Erwachsene, Bastelaktion 2,00 € Materialgeld/Kind/Person, Dauer ca. 2-3 Stunden. Ein/e Erzieher/in pro Kindergartengruppe ist frei (Führung und Bastelangebot sind optional). Für die Vorschulkinder: unser MUSbi-Programm „Unser täglich Brot“: kindgerechte Führung zum Thema „Kindheit bei den Puppenmachern“mit Anfassobjekten, Geruchsproben, Living History, Kochen einer typischen Mahlzeit um 1920 und Tische (arm, wohlhabend) decken, Gießen und Bemalen von Gipsfiguren. Dauer ca. 90 Minuten, 4,00 €/Kind/Person, 2 Begleitpersonen sind frei.         Kontakt:     Udo Leidner-Haber M.A., T. 09568 – 5600, F. 09568 – 89490, spielzeugmuseum-neustadt@t-online.de        zurück zum Inhaltsverzeichnis