Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit Trachtenpuppensammlung
Startseite
Auf Entdeckung Museumspädagogische Angebote für Kinder, Erwachsene und Gruppen/Schulen Kinder.Kreativ.Werkstatt unsere Kinderwerkstatt mit Mandy Dollas - Brandner öffnet jeden 3. Samstag im Monat ab 14 Uhr. Wir lernen mit unterschiedlichen Werkstoffen wie Papier, Holz, Metall, Filz usw. umzugehen und die hierfür notwendigen Werkzeuge richtig zu gebrauchen.Wir basteln und gestalten kreativ ganz tolle Sachen. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren, wenn jünger dann in Begleitung eines/einer Erwachsenen. Anmeldungen im Museum unter Telefon: 09568 - 5600. Vorschau für das Jahr 2017: 21. Januar 2017: 14-16 h, Papierwerkstatt: wir stimmen uns auf ein neues Jahr ein mit einem Jahreszeiten-Quadrama und einem Jahreskreis, welche wir aus Papier ausschneiden, kleben und nach Lust und Laune bemalen. 18. Februar 2017: ab 14 h, Flechtwerkstatt: Du möchtest einen Thron für dein Kuscheltier oder ein Segelboot zum Spielen? An diesem Nachmittag lernen alle Kinder die Grundlagen des Weidenflechtens von einem echten Profi, Frau Brigitte Klitzner, Flechtwerkgestalterin und Dozentin. Und mit etwas Geduld und Übung nimmst Du ein tolles Geflecht zum Spielen mit nach Hause! 18. März 2017: 14-16 h, Filzwerkstatt: Frühlingshafter Haarschmuck aus gefilzten Blüten, auch Jungs können mitmachen und vielleicht ein Geschenk für Mama oder die Lieblingsschwester oder -tante filzen. Für Anfänger bestens geeignet, da die Grundkenntnisse des Nassfilzens vermittelt werden. Kannst du Blumen, kannst du auch andere coole Dinge filzen. 29. April 2017: 14-16 h, Malwerkstatt: Kleine Kunstwerke mit Linoldruck, ob farbig oder schwarz/weiß, alle fein gerahmt. 17. Juni 2017: 14-16 h, Nähwerkstatt: Kleines, feines Täschchen/Portemonnaie oder Handyladestation nähen aus „SNAPPAP“-einem coolen Kreativpapier, in Lederoptik, vegan, waschbar und umweltfreundlich. 16. September 2017: 14-16 h, Nähwerkstatt: neues Schuljahr, neue oder alte Freunde – ein „Freundebuch“ ist eine lustige und tolle Erinnerung. Heute mal aus SNAPPAP, einem coolen umweltfreundlichen Kreativpapier, in Lederoptik, vegan, waschbar und buntem Stoff und ein paar Fragen, die du deinen Freunden stellen kannst… 21. Oktober 2017: 14-16 h, Gruselwerkstatt: „Schönes und Schauriges zum Halloween“ (Monstergläser, Fliegender Vampir, Leuchtende FIMO-Geister) 18. November 2017: 14-16 h Kerzenwerkstatt: Unter Anleitung von der Kerzenmacherin Christine Alberth könnt ihr euch eigene Kerzen herstellen. Die Kerzen sind auch als Weihnachtsgeschenke sehr beliebt. 16. Dezember 2017: 14-16 h, Weihnachtliche Papierwerkstatt: „Aus Alt mach Neu“: Collagen, Schmuck oder auch Weihnachtsschmuck aus Zeitungspapier/alten Büchern (Book-up). Stimmungsvolle Basteleien mit Weihnachtsfeier(ei). Änderungen vorbehalten; Mai, Juli und August keine Werkstatt